Tipps für die Anwendung


 

Der WCK ist in der Hilfsstoffliste für den biologischen Landbau aufgeführt .

Er wird als 100% Bio Düngerde bezeichnet.

 

Eigenschaften

  •        sehr Nährstoffreich
  •       sehr gute Langzeitwirkung 
  •     Verbesserung der Bodenfruchtbarkeit
  •      absolut Unkrautfrei

 

 

Tipps für die Anwendung

 

Gemüse und Blumen

Zur Saat oder Pflanzung 0.6 - 1.2 kg/m2 auf die Oberfläche streuen und leicht einarbeiten.

Beim Umtopfen etwas WCK direkt mit der Pflanzenerde vermischen.

 

Bäume und Sträucher

1.2 - 1.5 kg/m2 im Frühling geben.

Bei der Pflanzung 1 - 5 kg direkt ins Pflanzloch geben und mit der Erde vermischen.

 

Rasen

Im Frühling 50 - 100 kg/ 100m2 gleichmässig verteilen und den Rasen kräftig begiessen. Bei der Rasenansaat WCK direkt mit dem Saatgut vermischen und gleichmässig ausstreuen.